LOCUS MAP – MULTI FUNKTIONALE OUTDOOR NAVIGATIONS APP

Das neue Locus Map 3.40 startet die Navigation direkt mit Ihren bevorzugten Vorgaben

2.10.2019 Michal Blog

Der Herbst ist gekommen, die Hochsaison ist vorbei. Trotzdem haben wir unsere Arbeit nicht beendet. Ganz im Gegenteil…

In den letzten Wochen und Monaten haben wir weiter an den großen Vorhaben gearbeitet, mit denen im Frühjahr dieses Jahres begonnen hatten. Damals hatten wir noch keine Vorstellung wie viel Arbeit auf uns wartete. Es gab einige Änderungen in unserem Team, es kamen auch einige neue Kollegen, einige gingen und die Arbeit kam nicht so schnell voran wie wir es uns eigentlich vorgenommen hatten. Trotzdem bewegen wir uns vorwärts. Langsam aber stetig.

Woran arbeiten wir zur Zeit?

Es gibt ein paar wichtige Projekte die wir gerade durcharbeiten. Im Moment planen wir die Veröffentlichung für die nächste Frühjahrs- / Sommersaison 2020, so denn alles reibungslos verläuft:

Routen Datenbank

Wir erstellen eine Datenbank mit Routen, die Sie als Inspirationsquelle für Ihre Wander- oder Radtouren verwenden können. Sie können aus Hunderten oder Tausenden von Tipps für Ausflüge in Gebiete auswählen, die Sie nicht kennen oder die sich in Ihrer Nähe befinden. Am Anfang, die öffentliche Datenbank wird von renommierten Verlagen gefüllt. Unter anderen, z.B. vom deutschen Rother-Verlag. Diese Datenbank ist dann selbstverständlich in unserem Locus Store erhältlich.

Neues Design und Bedienoberfläche

Das Design von Locus Map hat sich ein paar Mal geändert, allerdings immer nur geringfügig. Die wichtigsten Bedienelemente sind fast immer gleich geblieben. Der Grund war, dass ein typischer Locus Map-Benutzer eher konservativ ist und jede Änderung, die tiefer in die Locus-Funktionalität hineinreicht zu vielen kontroversen Reaktionen führt. Trotzdem haben wir uns entschlossen, beim Erstellen des neuen Locus Map 4.0 größere Änderungen vorzunehmen. Wir haben einige interne Umfragen und Ergonomieanalysen durchgeführt und Vergleiche mit Konkurrenz-Apps angestellt. Seit kurzem sehen wir selbst die ersten Ergebnisse dieser Bemühungen (und es dauert auch nur mehr ein paar Wochen, bis Sie diese sehen können :).

Was ist neu in der nun aktuellen Version?

Gleichzeitig wird auch die Weiterentwicklung des "alten" Locus Map vorangetrieben. Durch die Implementierung der neuen Karten-Engine wurde das interne Handling der Kartendaten komplett geändert. Es ermöglichte die Überlagerung (Overlays) verschiedener Kartenformate und Koordinatensysteme und verbesserte die Lesbarkeit vieler Karten auf aktuellen Full-HD-Bildschirmen mit automatischer Auflösungsoptimierung.

In dieser neuesten Version von Locus Map haben wir die Benutzeroberfläche der App überarbeitet und Details zu Bildschirmen, Bedienfeldern und Farben in der gesamten App vereinheitlicht. Außerdem haben wir eine Option zum Verknüpfen von App-Vorgaben mit der Navigation hinzugefügt:

Navigieren Sie direkt mit Ihren bevorzugten Vorgaben (Presets)

Stellen Sie sich vor: Sie sitzen in Ihrem Auto und machen sich auf die Suche nach Caches. Sie haben gerade die erste Schatzkiste ausgewählt und möchten mit der Navigation beginnen. Locus Map ist jedoch auf Ihre Wandervoreinstellung eingestellt – das Thema der Wanderkarte ist aktiviert, der Cursor zentriert, automatische Deaktivierung der Anzeige aktiv usw. Aber kein Problem: tippen Sie auf den Cache auf der Karte, wählen Sie Navigieren zu, wählen Sie ein Fahrzeugprofil und dann Start. Die Locus-Karte wird auf Ihre KFZ-Voreinstellung zurückgesetzt – das Thema der Straßenkarte ist aktiviert, der Bildschirm ist immer aktiviert, der Cursor ist nach unten verschoben, die Kartenrotation ist aktiviert, der Hardware-Kompass ist deaktiviert usw. Wenn Sie Ihr Ziel erreichen und die Navigation beendet wird, kehrt Locus automatisch auf die ursprüngliche Voreinstellung zurück. Das geht doch schnell und einfach, nicht wahr?

Wie wird dies eingerichtet?

Gehen Sie zu Locus > Menü > Einstellungen > Navigation > Automatische Voreinstellungen (automatic preset).
Es gibt drei Optionen für die drei gängigsten Transportmittel – zu Fuß, Radfahren und KFZ. Tippen Sie auf zu Fuß und wählen Sie eine geeignete Voreinstellung aus der Liste aus. Tun Sie dies auch mit Radfahren und KFZ. Kinderleicht….

Goodbye GPSies!

Alle, die GPSies.com (eine großartige, freie Routen-Datenbank) verwendet haben, wurden von ihrem Anbieter darüber informiert, dass der Dienst mit Alltrails.com zusammengeführt wurde. Leider bedeutet diese Fusion das Ende der Integration von GPSies in Locus Map. Der neue Anbieter hat kein Interesse an einer solchen Integration. Verständlicherweise möchten sie ihre eigene App vorantreiben.

Wie das Sprichwort sagt, ist alles Schlechte auch gut für etwas. Denn dies ist eine weitere Motivation und eine Inspiration für uns, mehr Energie in unser eigenes, oben erwähntes Routen-Datenbankprojekt zu investieren. Also drückt uns die Daumen!

Fotos von Wilfried Santer und Helloquence

Share Button

Mögen Sie Locus Map?

 Stáhnout

Comments

18

  • Google and other search engines have taken notice.

  • Antonio RODRÍGUEZ

    Hi. Huge work they are doing with this app. It is simply great. I am delighted with her. I have a Samsung Galaxy Watch and it works terribly well. I wonder if they will implement pulse control for tizen as in wear. I bought the pro version on Android and I am delighted. Thanks again for your work.

  • Cristi

    Eroare zoom
    Cum se poate remedia aplicația daca da aceasta eroare ?

    • Michal

      Hi,
      if you have any issue with the app, please contact our support team at help.locusmap.eu and send screenshots of the problem. Thanks. Michal, Locus team

  • Peter Hulman

    Hello I have version 3.4.2 the newest I think. The zooming out happening when I disable autozoom in the control/maps section. When I start navigating and zoom in it zooms out after approx. 10 sec.
    Watch it on YouTube I made a screen video on my phone:
    https://youtu.be/H_UCTcPzbT4

    • Michal

      Hi Peter,
      you have Navigation linked to some preset. In that preset, you have the auto-zooming on. So, either abort the link to preset (Navigation settings > Link to preset > select navi profile > abort link) or abort auto-zooming in the linked preset. Michal, Locus team

  • Peter

    Hello my problem is when I navigate to somewhere and I tap zoom IN to the desired level, it autozooms to a smaller level. This problem occurs with autozooms enabled and disabled. It is just happening under navigation.

    • Michal

      Hi Peter, do you have the latest Locus Map version? If not, please update. Or switch off auto-zooming in the settings > Controlling > Map screen.

  • Again, great work, Locus Team….

    Regarding the track database…would it be possible, also to include 4×4 tracks? I would appreciate that. Another App vendor startet such thing in Australia and will spread it around the world.

    How is it planned to get aware and the data of the tracks? By Locus users?

    Cheers
    AWo

    • Michal

      Hi Andreas,
      in the beginning we are preparing a bundle of hiking/biking routes by Rother. Later, the database should grow with the users‘ routes. If there are also 4×4 routes, it depends solely on the users and their willingness to share them. Michal, Locus team

  • martin

    Whats about the new 4.0 Version with pay per month – model?
    Because this was planned for middle of the year (2019, or)?

    I still waiting to have the option to sync favorites, tracks etc. …

    • Michal

      Hi Martin,

      Locus Map 4.0 and all its intended features are still in development. Unfortunately, various tech obstacles and some unexpected events in our dev team caused quite a long delay in works so we are expecting the first 4.0 version to come out sometime in spring 2020 at the earliest. Michal, Locus team

  • Tom

    So sad with gpsies. I know it’s all about alltrails but I will definitely miss it

  • Peter Holl

    The latest release in unbearably unstable for me. I use a OnePlus 3T with Android 9 and since the last update three days ago I lost several recorded tracks, because the app crashed when saving the track. In general the app crashed every 30 minutes and always when you needed it. Do you know this issue or am I the only one?
    Greetings, Peter

  • Gerhard Schweizer

    Navigieren Sie direkt mit Ihren bevorzugten Vorgaben (Presets):
    Diese Neuerungen habe ich direkt getestet und mir ein Profil für das Radfahren und eines für Wanden erstellt. Beim Radfahren wird jetzt automatisch für die Trakaufzeichnung das Rad Profil gewählt und in den Locus Karten die Radwege angezeigt. Beim Wandern funktioniert es entsprechend für die Wander-Einstellungen.
    Mir ist es aber nicht gelungen die Einstellungen für die Navigation und deren Neuberechnung vorzunehmen. Das heißt, das Profil mit dem der BRouter arbeitet, Radrouten oder Wanderrouten, muß ich weiter von Hand vornehmen und sollte ich es vergessen, wird bei einer Neuberechnung das falsche Wegenetz gewählt.
    Wie muss ich vorgehen um diese Einstellung in das Voreinstellungsprofil auf zu nehmen.

    • Michal

      Hi Gerhard, if you have any questions that need a detailed explanation or sending screenshots, please contact our support team at help.locusmap.eu. Thanks!

  • Jürgen

    Hallo, ich wünsche euch ein goldenes Händchen für euer Vorhaben. Ich hatte mal ne‘ super Wetterapp – bis zu einer umfassenden Überarbeitung, dann war sie ein Fall für die Tonne!!! Last Augenmaß walten …

    Alles gute
    Der CamBär