LOCUS MAP – MULTI FUNKTIONALE OUTDOOR NAVIGATIONS APP

Ein Fehler in der Karte? Melden sie diesen mit Locus!

18.9.2019 Michal Blog

Es gibt keine Karte auf der Welt die als fehlerfrei bezeichnet werden kann. Jedwede Karte ist nur ein Momentbild eines lebenden Organismus – der Landschaft. Und wie jedes Bild hat die Karte nur eine vorübergehende Gültigkeit. Daher müssen alle Karten ständig aktualisiert werden. Ein weiteres Problem ist der Detailierungsgrad der Karten – es gibt sehr detaillierte Karten, meist von dicht besiedelten und gut entwickelten Gebieten. Auf der anderen Seite gibt es Gebiete, deren Deatailirungsgrad sehr schlecht ist – weit entlegene Gebiete, Wüstengebiete, Wildnis. Der Detaillierungsgrad hängt von vielen Faktoren ab – unter anderem von der Agilität des Kartenanbieters. Locus Map bietet über 150 Karten verschiedener Karten-Typen von vielen Anbietern. Die Karten basieren größtenteils, einschließlich unserer Offline-Vektor-LoMaps, auf den Daten von OpenStreetMap.org:

Dieses freie, offene Projekt wird von freiwilligen Mapper auf der ganzen Welt erstellt und gepflegt. Die Offenheit des Projekts ermöglicht es uns allen (einschließlich Ihnen), "Mapper" zu sein oder zumindest Kartenfehler schnell und effektiv zu melden. Es gibt viele Tools, um einen solchen Fehler zu melden. Locus Map ist eines davon.

Verwenden Sie OSM Notizen

OpenStreetMap-Notizen (OSM Notes) sind der einfachste und schnellste Weg, um die OSM-Mapping-Community über einen Fehler in der Karte zu informieren. In Locus Map können Sie dieses Tool auf zwei Arten verwenden:

  • OSM Notizen auf der Karte darstellen – so sehen Sie ob und wo Kartenfehler gemeldet wurden

  • Erstellen sie selbst eine OSM-Notiz – definieren Sie jenen Ort auf der Karte der einen Fehler enthält und hinterlegen Sie eine genaue Beschreibung:

    TIPP: Sie müssen dazu nicht in OpenStreetMap registriert oder angemeldet sein

Werden Sie selbst ein Mapper!

Wenn Sie gut Zeichnen können, ein gutes Gespür für Perspektive und Orientierung haben und bereit sind, selbst bei der OSM Weltkarte mitzuarbeiten – machen Sie einfach mit! Oder wenn Sie einfach nicht warten möchten, bis Ihre OSM-Notiz verarbeitet wurde (es kann Wochen dauern, bis sich jemand damit befasst), machen Sie einfach selbst mit!

1. Registrieren Sie sich

Zuerst, registrieren Sie sich auf www.openstreetmap.org >>. Es werden nur Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Passwort und Ihr Nickname benötigt. Alternativ können sie sich über einen Dritt-Dienst einloggen bei dem Sie schon registriert sind wie – OpenID, Google, Facebook, GitHub usw.

2. Lernen Sie

Es gibt jede Menge Anleitungen und Handbücher die beschreiben wie Kartendaten in OSM hinterlegt werden. Eine der besten Websites dazu, und auch in Deutsch verfügbar, ist Learnosm.org >>. Viele Informationen finden Sie auch in der OSM wikipedia >>

3. Mappen Sie auf Ihren PC oder mit der Mobile App

Das benutzerfreundlichste und effizienteste Tool zum Bearbeiten von OSM-Daten ist der iD OpenStreetMap-Website-Editor. Es ist von überall auf der Welt zugänglich und bietet alle Anforderungen für Mapper-Anfänger, einschließlich eines Willkommens-Tutorials.

Wenn Sie direkt im Gelände vor Ort Mappen möchten so bietet sich die StreetComplete Mobile App an. Diese ist vielseitig, intuitiv, interaktiv und macht jede Menge Spaß.

Haben Sie auch einen Fehler auf der Karte entdeckt? Machen sie sich selbst und anderen das Leben leichter indem Sie diesen Fehler melden oder selbst korrigieren. Nun wissen sie auch wie das geht. Viel Spaß!

Photo by Ryan Dam

Share Button

Mögen Sie Locus Map?

 Stáhnout

Comments

4