LOCUS MAP – MULTI FUNKTIONALE OUTDOOR NAVIGATIONS APP

Track Teil-Statistiken und Cloud Backups im neuen Locus Map 3.28!

20.12.2017 Locus team Blog

Wir, das Locus Team, haben beschlossen Euch zu noch Weihnachten einen Leckerbissen zu präsentieren. Abgesehen von der Aktion 50% Rabatt auf Locus Map Pro veröffentlichen wir das brandneue Locus Map 3.28!

Und was ist in dem Päckchen?

Track Analysator für Teilstrecken-Statistiken

Viele von Ihnen haben den Wunsch geäußert aufgenommene Tracks oder geplante Routen in einzelnen Sektionen darstellen zu können um die persönliche Trainingsleistung besser analysieren zu können oder auch zur Neuplanung von Routen. Dies kann nun im neuen Track Analysator geschehen. Wie solche Sektionen aussehen ist Ihnen überlassen – wählen Sie die Grenzen der Sektionen und lassen Sie sich die Statistiken und Diagramme für diese anzeigen – wie Streckenlänge, Durchschnittsgeschwindigkeit, Höhenanstieg, Pace… alles in einem Diagramm.

Der Analysator kann in den Einstellungen aktiviert werden: Einstellungen >Karten > Punkte&Tracks > Tracks Popup > Das Häkchen bei „Analyse“ setzen.

Den Analysator rufen Sie aus dem Detailfenster der Trackeditors aus dem unterem Menü, ganz rechts und dann „Mehr“ > Analysiere oder aus dem PopUp Menü des Tracks aus dem Kartenbildschirm.

newrelease3-28_01

Sie können der Bereich der Sektion frei definieren und ändern, bestätigen anschließend rechts oben mit dem Häkchen und können das Diagramm vom unteren Bildschirmrand hochschieben.

 

Verlieren Sie nie wieder Ihre Daten – Sichern Sie Ihre Tracks, Punkte und Einstellungen in die Cloud

Es kann sehr, sehr unangenehm sein die Daten von einem Smartphone oder Tablett einzubüßen. Leider passiert aber genau das ab und zu – vor allen wenn die Daten auf einer externen SD-Karte gespeichert sind. Eine Sicherung der Daten in die Cloud kann dieses potentielle Problem lösen – bis jetzt mussten Sie dies händisch durchführen nachdem Sie ein Backup mit dem Backup Manager erzeugt hatten. Ab sofort kann Locus das für Sie automatisch erledigen. Gehen Sie zum Backup Manager > Abschnitt: Automatische Sicherung > Bearbeiten > aktivieren Sie Sicherung/Backup zur Cloud hochladen. Wählen Sie anschließend einfach den von Ihnen bevorzugten Dienst wie Dropbox oder Google Drive.

newrelease3-28_02

Aktivieren und modifizieren Sie ein Aufzeichnungsprofil mit einem Klick

Die Konfiguration über Voreinstellungen wurde nochmals verbessert. Eines konnte man bisher nicht in den Voreinstellungen bestimmen – das Aufzeichnungsprofil. Nun brauchen Sie nur mehr die Voreinstellung auswählen und alles wird einer Aktivität zugeordnet. Zu sehen hier als Beispiel für die Rad-Voreinstellung:

newrelease3-28_03

Wie üblich enthält die neue Version noch eine ganze Anzahl weiterer Verbesserungen und Fehlerbereinigungen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihren Wander- oder Ski-Unternehmungen während Ihres Winterurlaubs. Wir freuen uns schon auf ein das neue Jahr mit Ihnen und Locus Map!

Share Button

Mögen Sie Locus Map?

 Stáhnout

Comments

6

  • Dietmar Peters

    Hi. Is it possible to use Cloud Backup with Android 4.x?
    Thank you for developing such a great app.

    Greetings from Germany
    Dietmar

  • Jörg Wesemann

    Will fotos attached to my points be saved using the cloud backup feature?

  • Jere

    How to turn on Track analyzer in track detail? I am not able to find the option

    • Locus team

      Hi,
      go to track detail window bottom bar edit menu (bottom right), open it and press „more“ >.